Weltmusik

 Der Begriff Weltmusik  bedeutet ursprünglich nicht-europäische Musik, beziehungsweise Musik mit exotischem Einfluss. Heute steht der Begriff für Musikstile aus der ganzen Welt, die sich nicht in die Genres Pop, Oldies, Hip Hop, House etc. einordnen lassen.

Weltmusik beinhaltet Musik wie Bhangra ,Bossa Nova ,Flamenco ,irische Volksmusik ,orientalische Musik  oder auch Kecak . Weiter ausführt sind  verschiedene Alben, die Musikstile Kreuz und quer durchmischen. Für weitere Musikstile lesen Sie unseren ausführlichen Artikel zum Thema Musik
 
Contents[Hide]

Diverse Musikstile

Die verschiedenen Weltmusikstile haben hier nach Kontinenten für Sie aufgeteilt. Viel Spaß beim rein hören.

Lateinamerika

Bossa Nova 

Bossa Nova hat seinen direkten Ursprung vom Samba . Viele sehen in Bossa Nova eine Fusion von Samba und Jazz, was aber nur bedingt zutrifft. 

 Bossa Nova steht im Portugiesischen für "Neuer Trend". Bossa Nova wird gerne in Lounges gespielt. Der wohl bekannteste Hit war "The Girl from Ipanema ".

Flamenco 

Die rassige Musik aus Spanien  kommt aus der südlichen Gegend Andalusien .

Die Musik zeigt in ihrer einzigartigen Mischung die Geschichte Andalusiens, denn sie hat Einflüsse von arabischer, traditionell andalusischer und Zigeunermusik . 

Zouk 

Der Zouk hat seine Wurzeln in der Karibik  auf den Inseln Martinque ,Haiti ,Guadeloupe ,St. Lucia  und Dominica .

In vielen Ländern ist dieser Musikstil populär geworden und es gibt auch bereits Unterformen wie der brasilianische Zouk . Das Wort Zouk heisst im creolischen Französisch  so viel wie Festival.

Calypso 

Calypso kommt aus Trinidad  und Tobago . Dieser Musikstil stammt von afrikanischem Kaiso und westeuropäischer Musik ab. 

Jährlich findet der Carneval  statt, wo der fröhliche Calypso zum Besten gegeben wird! 

Asien

 

Tibetische Gebetsmusik 

 Der Klang der monotonen Gebetsgesänge werden von vielen Leuten als äußerst entspannend empfunden.

Nicht umsonst wird diese Art von Musik gerne mit Meditation und Yoga kombiniert.

Bhangra 

Die wohl bekannteste Musikrichtung aus Indien , hat ihren Ursprung in Punjabi Gebiet und in Pakistan . 

Bhangra ist seit dem weltweiten Durchbruch der Bollywood Filme  auch in der westlichen Welt populär geworden. Bhangra Elemente werden immer mehr in Genres wie Hip Hop eingemischt.

Hawaiianische Musik 

Hawaii  gehört zwar Amerika an, dennoch hat die Musik ihre Wurzeln in Asien .  Man findet ähnliche Musikstile auf den polynesische Inseln, den Philippinen  oder auch in Okinawa.

Die fröhliche Musik wird zum Hula Tanzen  gespielt.

Kecak 

Diese Tempelmusik von Bali wird in Theatervoführungen gespeilt um die balinesischen Götter zu verehren.

 Der Tanz dazu kann bedingt mit dem traditionellen Thaitanz  verglichen werden.

Europa

Irische Volksmusik 

Irische Volksmusik erfreut sich äußerster Popularität um den Globus .

Die Musik, die meist sehr stark auf dem Gesang basiert, bringt die keltische Seite Irlands hervor.

Russische Musik 

Russlands Musik hat viele Gesichter, dennoch ist sie sichtlich geprägt von Klassischer Musik und der Geschichte des Landes. 

Musik Griechenlands 

Griechenland hat viele wundervolle Musikstile.

Auch hier wird, wie in anderen angrenzenden Ländern, im Rundtanz dazu gefeiert.

Polka 

Der Polka kommt aus Tschechien .

Charakteristisch zur Musik ist die Handorgel  und der Rundtanz  im Zweivierteltakt.

Afrika und Naher Osten

Kuduro 

Kuduro ist eine angolische  Musikrichtung, die mit Hip Hop, Reggaeton und Miami Bass  verwandt ist.

Große Beliebtheit hat sie durch den Hit Sale- Dança da familha  ergattert.

Rai 

Rai ist eine algerische  Volks - und Popmusik.

Bekanntester Interpret ist Khaled Hadj Brahim, bekannt als Cheb Khaled , mit seinem Hit "Aïcha ".

Arabische Musik 

Auch bekannt unter orientalischer Musik .

Arabische Musik ist bei uns in Deutschland sehr beliebt in Shisha  Lounges oder auch zum Bauchtanzen.

Township Jive 

Ein in den Bergbaustädten Südafrikas  entstandener Musikstil, der afrikanische, europäische und Jazz Einflüsse mit Elementen christlicher Hymnen verbindet.

Vermischung mit anderen Genres

Das Schöne an Musik ist, dass sie immer weiter entwickelt werden kann. Manche Musikrichtungen sprechen nicht jeden an, während andere weltweit Interesse wecken. Es gibt viele unbekannte, aber gute gemischte Werke auf dem Markt. Zum Beispiel von Reggae  gibts viele Remixes bekannter Lieder.

Hier eine Auflistung gelungener Vermischungen:

Bossa y Marley 

Eine großartige Vermischung von Bob Marleys Songs  und Bossa Nova. Gibt es auch mit Rolling Stones  oder Guns and Roses .

Buddha Bar 

Die meist gehörte Musik in Lounges auf der ganzen Welt.

Buddha Bar steht für Entspannung und exotisches Ambiente.

Karunesh 

Das Musikpseudonym des Künstlers Bruno Reuters  verbindet indische und asiatische Klänge zu einem entspannenden Musikmix.

Putumayo 

Diese Weltmusik Serie bringt ihnen Songs aus aller Welt nach Hause. Einige CDs haben moderne Remixe von traditionellen Liedern.

Hotel Costes 

Hotel Costes gehört auch zum Lounge Musisektor. Deren Interpretationen sind oft in einem schnelleren Rhythmus als zum Beispiel Buddha Lounge.

 

Verwandte Artikel

Musikinstrumente

Apple Laptops

Tanzen

Musik

Tragbare Audio- und Videogeräte

 

Zum Lesen empfohlen