By Katarzyna

Contents[Hide]

Wäscheklammern

Wenn Sie relativ viel Wäsche waschen, dann sind viele Hilfsutensilien sehr brauchbar. Zu diesem Zubehör gehören unter anderem Wäscheklammern. Sie halten Ihre Wäsche an der Leine und sorgen dafür, dass sie richtig trocknen kann. Ideal ist es, wenn die Klammern keinen hässlichen Abdruck auf Ihrer Wäsche hinterlassen. Dieser Ratgeber beschäftigt sich mit diesem klammernden Zubehör. Er wird Ihnen nicht nur die unterschiedlichen Formen von Wäscheklammern vorstellen, sondern auch die sich daraus ergebenden Vorteile.

Vorteile

Damit Ihre frisch gewaschene Wäsche knitterfrei trocknet, benötigen Sie eine Wäscheleine oder eine Wäschespinne und natürlich Wäscheklammern. Zwar gehören Wäscheklammern nicht zu dem Standardzubehör in deutschen Haushalten, sie können allerdings einige Vorteile mit sich bringen. Welche es sind, wird Ihnen in diesem Abschnitt kurz vorgestellt.

  • Windschutz -- Wäscheklammern sind insbesondere dann vorteilhaft, wenn Sie die Wäsche draußen aufhängen. Damit diese nicht vom Windstoß weg geweht wird, werden Wäscheklammern an die Wäschestücke geklemmt. Diese befestigen die Wäsche an der Wäscheleine. Sie kann nicht mehr weg geweht werden und bleibt sauber.
  • Ordnung -- Unter den Wäscheklammern gibt es spezielle Klammern, die vor allem für Socken geeignet sind. Sie werden an der Klammer paarweise noch vor dem Waschen befestigt. Sie bleiben an der Klammer für die Wäsche und für das Trocknen. Damit geht Ihnen keine Socke mehr verloren.
  • Günstige Anschaffung -- Wäscheklammern sind sehr günstig in der Anschaffung. Es lohnt sich diese zu kaufen, es gibt sie schon ab wenigen Euro. 

Beliebte Produkte

Es gibt viele unterschiedliche Wäscheklammern. Sie werden aus Materialien wie Holz oder Plastik hergestellt. Hier werden Ihnen die beliebtesten Wäscheklammern vorgestellt.

Wäscheklammern aus Kunststoff 

Wäscheklammern aus Kunststoff sind wetterbeständig erfüllen ihrem Zweck.

Wäscheklammern aus Holz 

Mit Wäscheklammern aus Holz können Sie nicht nur Ihre Wäsche aufhängen. Sie eignen sich auch zum Basteln.

Sockenclips Sockstar 

Die Socken werden am Sockstar befestigt und in die Waschmaschine gegeben. Danach werden Sie einfach auf die Wäscheleine gehängt.

Kleinteilehalter von Leifheit 

Eine Alternative zu Wäscheklammern. Bis zu 38 Kleinteile und acht Kleiderbügel können Sie auf dem Kleinteilehalter von Leifheit aufhängen.

Wäscheklammern Füße 

Die Wäscheklammern in Form von Füßen sind ein richtiger Blickfang auf Ihrer Wäscheleine.

Verwandte Ratgeber