Sport & Freizeit Ratgeber

Nein, im Gegensatz zu der weit verbreiteten Meinung ist Sport kein Mord! Sport hält Sie gesundheitlich fit und soll Spaß machen. Sie müssen sich ja nicht abquälen, Sie sollten vor allem auf den Spaßfaktor setzen. Zur Auswahl haben Sie jedenfalls genug. Betätigen Sie sich lieber gemeinsam mit anderen? Dann wählen Sie eine Sportart, die Ihnen dies ermöglicht. Spielen Sie Fußball oder Tennis mit Bekannten. Sind Sie eher scheu oder zeigen Sie nicht gerne, was Sie sportlich können oder nicht können, dann trainieren Sie alleine. Sie haben die Möglichkeit eine Personal Trainer-DVD  für zu Hause zu kaufen mit einer Work-Out-Anleitung oder auch einen Hometrainer , auf dem Sie allerlei Übungen machen können.

Sportarten

Extremsport

Wenn Sie den Kick erleben möchten, dann sollten Sie mal etwas anderes ausprobieren. Wie wär's mit Fallschirmspringen  oder Klettern ? Wenn Sie es noch gefährlicher mögen und an Ihre Grenzen stoßen möchten, würden sich zum Beispiel  Base-Jumping oder Einhandsegeln  eignen.

Kampfsportarten

Zeigen Sie gern Ihre Kräfte? Dann beginnen Sie mit einem Boxtraining . Möchten Sie sich eher jederzeit verteidigen können, so können Karate  oder Judo  lernen. Mit diesen Sportarten können Sie einerseits Ihr Selbstbewusstsein stärken und dazu auch Ihre Muskeln aufbauen.

Präzisionssport

Mit dieser Sportart können Sie gut Ihre Präzision und Ihre Geschicklichkeit trainieren. Sie haben die Möglichkeit draußen, z. B. Golf  oder Bogenschießen , oder auch gerne in geschlossenen Räumen, wie Billard  oder Dart , zu trainieren.

Motorsport

Drücken Sie mal aufs Gaspedal! Ob beim Kart  fahren oder mit dem eigenen Auto auf dem Nürburgring, der Spaß ist garantiert. Gefährlich ist es aber auch, deshalb passen Sie bitte auf! Viele verzichten daher auf die Praxis und schauen einfach zu, z. B. bei der Formel 1  oder Motorradrennen .

Teamsport

Ballsport gehört zu der am meist beliebtesten und bekanntesten Teamsportart. Wer hat denn nicht schon Fußball  oder Basketball gespielt. Team sport ist Gesund für Körper und Geist, da geteiltes Glück gleich doppelt Spaß macht. Zudem verbessern diese Sportarten Ihre Ausdauer und, da der Sport meist mit Anderen, gegen Andre gespielt wird, auch ihren Ehrgeiz.

Fitness

Fitnesstraining dient in erster Linie dazu, die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Wer sich also fit halten will, sollte ein paar Trainingsstunden, wie Aerobic oder Step, ausprobieren. Dafür eignen sich sehr gut Fitnessstudios . Wenn Ihr Portemonnaie etwas mehr gefüllt ist, können Sie einen Trainer engagieren. Wenn Sie nicht soviel Geld ausgeben möchten, kaufen Sie sich eine Fitness-DVD .

Trendsport

Immer wieder entstehen neue Sportarten, die sich zum Trendsport entwickeln. Dazu zählen bspw. Nordic Walking  oder Kitesurfen . Aber es heisst nicht, dass der Trend dann auch schnell wieder abflaut. Nein, manche Trendsportarten halten sich über Jahrzehnte, weil sie einfach so beliebt sind, z. B. Skateboarden. Aber auch die Jahreszeiten bewirken, dass manche Sportarten nur zu bestimmten Zeiten im Trend liegen, zum Beispiel Beachvolleyball .

Radsport

Eine sehr beliebte Sportart, die vor allem in der wärmeren Jahreszeit ausgeübt wird. Dabei können Sie etwas professioneller Rad fahren, z. B. mit einem Mountainbike  in eher bergigen Gebieten, oder eine Spritztour auf geradem Gelände mit einer Gazelle  machen.

Wintersport

Für manche ist ein Winter ohne Winterurlaub undenkbar. Dann wird gerne in die Berge verreist, um Ski zu fahren oder zum Snowboarden. Aber auch für diejenigen, die nicht gerne in die Berge verreisen, gibt es Möglichkeiten sich im Winter sportlich zu betätigen, z.B. mit Eisgolfen.

Wassersport

Vom Tauchen  in den Malediven, zum Bahnen Schwimmen  bis hin zum fast Extremsport Wasserball , Wassersportarten sind mit die beliebtesten Sportarten der Welt.  Jeder dieser varianten ist rund-um gut für den Körper. Wassersport stärkt die Gelenke und führt zu grosser Ausdauer und Lungenkapazität, vor allem bei varianten wie dem Freediving .

Schläger Sportarten

Schägersportarten wie Tennis ,Squash , oder Badminton  sind super um Kalorien loszuwerden und gleichzeitig sich mit Freunden und Familie zu messen. Hier helfen wir euch die richtige Ausstattung zu finden. Der Rest ist euch überlassen.

Klettersport

Klettern  kann als Sport oder Freizeitbeschäftigung in den Bergen, am Feld oder in Halle betrieben werden.  An Felsen können verschiedene Klettertouren durchklettert werden. Kletterseile  werden genutzt, um den Kletternden vorm Stürzen zu schützen.

Sport Zubehör

Damit Ihnen bei Ihren sportlichen Aktivitäten nichts fehlt, finden Sie in unseren Ratgebern alles von den verschiedensten Bällen über Sportsocken  bis zur Trinkflasche .

Internationale Ressourcen

Hier finden Sie diese Ressource in Ihrem jeweiligen Heimatland:
NL: Sport en Ontspanning
ES: Deportes y recreo
FR: Sportet loisirs


Zum Lesen empfohlen