Schnorcheln

Contents[Hide]

Schnorchel  sind nicht unbedingt nötig beim Tauchen, aber man braucht Sie um auf der Wasseroberfläche zu paddeln, ob man nun ein Taucher oder Schnorchler ist. Während Schnorchel perfekt für Schnochel- und Tauchtrips sind, kann man diese aber auch beim Längen Schwimmen verwenden. Je nach dem wie viel Sie Tauchen oder Schnorcheln, können Sie zwischen einem teureren oder einem preiswerteren Modell wählen. Einige sind unter 10 Euro  erhältlich, andere sind schon an eine Taucherbrille  angefügt. Je mehr Geld Sie dafür ausgeben, desto mehr Funktionalitäten wird Ihr Produkt haben.

Schnorchelarten

Einfacher Schnorchel

Dieser J-förmige Schnorchel  ist grundsätzlich ein Rohr mit Mundstück. Dieser Schnorchel eignet sich für jemanden der nicht unter das Wasser taucht und nur an der Wasseroberfläche schnorchelt.

Verstärkter Schnorchel

Ein modifizierter J-förmiger Schnorchel  ist super für Taucher und Schnorchler. Diese Schnorchel können mit spezifischen Eigenschaften wie ein Spülluftventil, komfortables Silikon Mundstück ersteigert werden, wie die Produkte von Oceanic  oder Tusa .

Schwimm Schnorchel

Zum Training beim Längenschwimmen hilft ein Schwimm Schnorchel , die Technik und Position zu verbessern, da Ihnen der Schnorchel erlaubt, sich auf Ihr Training zu konzentrieren. Einige Modelle haben sogar ein eingebautes Radio um Ihnen die Zeit beim Schwimmtraining zu vertreiben.

Passform und Komfort

Komfort -- Der Schnorchel sollte ein weiches Silikon Mundstück haben um den Komfort zu maximieren. Das Mundstück sollte groß genug sein, damit Ihr Kiefer hinterher nicht schmerzt. Die Extras umfassen eine Pfeife, Schnorchelhalter ,Taucherbrille und Flossen .

Länge -- Wählen Sie die Länge nach der Größe Ihres Kopfes und dem Winkel in dem Sie schnorcheln. Ist der Schnorchel zu lang, werden Sie Mühe haben Ihren Bedarf an frischer Luft zu stillen. Ist er zu kurz, kämpfen Sie mit Wasser im Schnorchel.

Durchmesser -- Der Durchmesser sollte groß genug sein, damit Sie ohne Widerstand aus- und einatmen können. Er sollte aber nicht zu groß sein, da auch hier das Problem mit dem Wasser in der Röhre entsteht. Ein kleiner Durchmesser ist gut für Kinder .

Spülluftventil -- Diese Technologie ist teurer, aber äußerst empfehlenswert, da Sie den Schnorchel mit Ausatmen luftdicht machen können.

Zerlegbarkeit -- Einige der neusten Schnorchel  trumpfen mit der Fähigkeit auf, dass man die zusammenklappen kann um Platz zu sparen.

Verwandte Ratgeber

Tauchen

Taucherbrille

Teamsport

Tanzen

Fitness