By janina

Contents[Hide]

Formel 1

Mit rauchenden, durchdrehenden Reifen, lauten Motoren und den schnellsten, technisch innovativsten Rennautos der Welt fasziniert die Formel 1 nicht nur Autoliebhaber. Die Formel 1 ist einer der beliebtesten Motorsportarten der Welt. In Deutschland werden Formel 1 Rennen im Fernsehen übertragen und ziehen Millionen von Zuschauern vor die Bildschirme. Der Nürburgring gehört zu einem der besten Rennstrecken der Welt.  

Formelsport

Der Formelsport ist ein festgelegtes Regelwerk durch die  Fédération Internationale de l’Automobile, kurz FIA. Die FIA, mit Sitz in Paris, wurde 1904 gegründet. Von dort aus führt sie über 226 national Motorsport Organisationen, aus 132 Ländern, zusammen. Die höchste Liga des Motorsports hat hohe Anforderungen an ihre Fahrer. Formel 1 Rennfahrer müssen oft über ein Jahrzehnt lang trainieren, um in die Formel 1 zu gelangen. Viele Formel 1 Fahrer beginnen als Kart Fahrer. Wer als Kart Fahrer überdurchschnittlich gut ist, kann von Liga zu Liga aufsteigen. Die besten drei Motorsport Ligen sind neben der Formel 1, die Formel 3 sowie die Formel 3000. Wer die Formeltreppe bis nach oben aufsteigt, kann zunächst Testfahrer für ein Formel 1 Rennteam werden, um schließlich selbst aktiver Fahrer in der Formel 1 zu werden. 

Wettbewerbe

Seit 1950 trägt die Formel 1 jährlich Weltmeisterschaften aus, die aus 19 Einzelrennen bestehen. Die Rennen werden als Grand Prix und dem Namen des jeweiligen Austragungsortes bezeichnet, so heißt beispielsweise das Rennen von Monaco, Grand Prix von Monaco. Austragungsorte gibt es in Europa, Nord- und Südamerika, sowie in Asien und Australien. Die Rennen finden jeweils Sonntags, nach drei Trainingseinheiten Freitag und Samstag, und dem Qualifying für die Startposition, statt. Das eigentliche Rennen soll eine Strecke von 305 Kilometern ergeben, welche innerhalb von zwei Stunden absolviert werden müssen. Wird das zwei Stunden Limit überschritten, endet das Rennen mit der Absolvierung der letzten Runde.   

Teams

In der Formel 1 gibt es zur Zeit zwölf Rennteams, die aus jeweils zwei aktiven Fahrern und eins bis zwei Testfahrern bestehen.

  • McLarren
  • Ferrari
  • Red Bull
  • Mercedes Benz
  • Renault
  • Force India
  • Williams
  • Toro Rosso
  • Sauber
  • Lotus
  • HRT
  • Virgin 

Deutsche Fahrer Saison 2010

  • Nick Heidfeld (Testfahrer Mercedes)
  • Nico Rosberg (Mercedes)
  • Michael Schumacher (Mercedes)
  • Adrian Sutil (Force India)
  • Sebastian Vettel (Red Bull)
  • Timo Glock (Virgin)
  • Nico Hülkenberg (Mercedes)

Beliebte Produkte

Mercedes Benz Cap 

Wer die Möglichkeit hat an einen der schönen Rennorte der Welt ein Grand Prix Rennen zu verfolgen, möchte nicht, dass die Sonne blendet. 

Ferrari Tasse 

Gemütlich einen Kaffee aus der Ferrari Tasse schlürfen, während man die Formel 1 Rennen am Bildschirm verfolgt, bringt einen mit Sicherheit in Formel 1 Stimmung. 

Sebastian Vettel Beanie 

Sebastian Vettel fährt mit seinem Teamkollegen Mark Webber im Red Bull Team. 

Formel 1 T Shirt 

Ferrari T-Shirts sind bei Motorsport Fans beliebt. Ob für Kinder, Damen oder Herren, T-Shirts gibt es in allem Möglichen Ausführungen. 

Michael Schumacher Poster 

Michael Schumacher ist eine Legende der Formel 1. Insgesamt sieben Weltmeisterschaften konnte der Profi für sich entscheiden.

Verwandte Ratgeber

Motorsport

Kart Fahren

Motorradrennen

Nürburgring

Extremsport