By Katarzyna

Contents[Hide]

Bio Gesichtsreinigung

Für die tägliche Gesichtspflege gehört mit einer Selbstverständlichkeit auch die Gesichtsreinigung. Sie sollte zwar ihren Zweck erfüllen und folglich das Gesicht von jeglichen Schmutzpartikeln und Make-up Rückständen befreien, aber dennoch sanft mit Ihrer Haut umgehen. Das bedeutet, dass die Reinigungsprodukte frei von Seife sein sollten, da Seife die Haut zu stark austrocknet. Es gibt auf dem Beautymarkt jede Menge mögliche Gesichtsreinigungsprodukte. Die Auswahl reicht von Waschcremes über Peelings bis hin zu besonders zarter Reinigungsmilch. Welche Alternative für Sie die Beste ist, das entscheiden nur Sie. Aber selbst unter den Waschcremes etc. gibt es unterschiedliche Produkte, die jeweils an bestimmte Hauttypen ausgerichtet sind. Wenn Sie eher unter einer fettigeren Haut leiden, dann sollten Sie sich davor hüten, Reinigungsprodukte zu nehmen, die für eine sehr trockene Haut entwickelt wurden. Deswegen wird auch hier die Unterscheidung gemacht, zwischen verschiedenen Hauttypen und der empfohlenen Reinigung.

Gesichtsseifen

 
Bio Gesichtsseifen

Grundsätzlich sollten Seifen als Gesichtsreinigung gemieden werden. Aber selbst bei dieser Regel gibt es Ausnahmen. Es gibt bestimmte Seifen, die speziell für die Gesichtsreinigung entwickelt wurden. Sie sind dann besonders mild und greifen damit auch nicht die natürlichen Funktionen der empflindlichen Gesichtshaut an. Alle Seifen, die hier vorgestellt werden, gehören selbstverständlich der Naturkosmetik an und wurden aus den besten Rohstoffen verwendet. Mit diesen Reinigungsseifen wird nicht nur Ihr Gesicht wieder sauber und frei von Make-up werden. Aufgrund ihrer schönen Düfte wird die tägliche Reinigung zum puren Wascherlebnis.

Reinigungscremes

Bio Reinigungscremes

Für die tägliche Gesichtsreinigung sind besonders gut Reinigungscremes, Reinigungsschaum und Reinigungsgels geeignet. Sie sind sanft zu der Haut und greifen diese nicht an. Es gibt sie allerdings für verschiedene Hauttypen. Sie sollten also darauf achten, ob die jeweilige Waschcreme sich auch für Ihre Gesichtshaut eignet. In diesem Ratgeber werden Ihnen verschiedene Reinigungsmöglichkeiten vorgestellt, von unterschiedlichen Herstellern. Alle gehören jedoch der kontrollierten Naturkosmetik an. Mit diesen Produkten können Sie also nichts verkehrt machen. Denn jede Frau sollte über eine Reinigungscreme verfügen, damit Ihr Gesicht abends frei von Make-up Rückständen wird und nachts nichts die Hautporen verstopfen kann.

Reinigungsmilch

 
Bio Reinigungsmilch

Reinigungsmilch ist eine sehr sanfte Art das Gesicht zu reinigen. Die meisten Produkte richten sich an anspruchsvolle, empfindliche oder trockene Hauttypen. Diese Reinigungsprodukte werden auf ein Wattepad oder ähnliches aufgetragen, mit dem dann das Gesicht (in machen Fällen auch die Augen) von Make-up befreit wird. Bereits während der Reinigung wird die Haut gepflegt und da ein Abwaschen mit dem Wasser nicht notwendig ist, bleibt ein geschmeidiger Teint zurück. Wie jedoch in einzelnen Fällen die Reinigungsmilch anzuwenden ist, wird in diesem Ratgeber erläutert.

Peelings

 
Bio Gesichtspeeling

Peelings sind besonders effektiv. Sie reinigen die Haut nicht nur sehr geanu, sondern entfernen auch abgestorbene Hautschüppchen, damit die Poren nicht verstopfen. Das zeigt sich positiv, indem weniger Pickelchen und Unreinheiten entstehen. Außerdem ist Ihre Haut danach wunderbar glatt und straff. Optimal ist eine 1-2 malige Benutzung pro Woche. Nach dem Peelen ist eine Pflege, wie eine pflegende Maske, eine Gesichtscreme, eine Gesichtsmilch oder ein Gesichtstonikum, unerlässlich. Die beste Zeit für ein Peeling ist der Abend. In der Nacht können die Pflegestoffe, die in der Creme enthalten sind, am besten einziehen und die Haut kann sich am besten regenerieren. 

Masken

 
Bio Gesichtsmasken

Auch Masken eignen sich gut für die Gesichtspflege. Sie sind in der Regel intensiver in ihrer Wirkung, deswegen sollten sie nicht jeden Tag angewendet werden. Optimal ist es wie bei Peelings ein Gebrauch 1-2 mal wöchentlich. Es gibt Masken in unterschiedlichen Ausführungen, von intensiver Reinigungsmaske über Erfrischungsmaske bis hin zu intensiver Pflegemaske. 

Augenmake-up-Entferner

 
Bio Augenmake-up-Entferner

Auch die Augenpartie sollten jeden Abend gereinigt werden (natürlich nur, wenn Sie vorher Augenmake-up aufgetragen haben). Da die Haut um die Augen deutlich empfindlicher und dünner ist als die restliche Gesichtshaut, benötigt sie auch eine besondere Pflege. Dafür wurden spezielle Augenmake-up Entferner entwickelt, die zwar gründlich das Make-up abnehmen, aber dennoch sehr sanft sind. In manchen Fällen können Sie für die Augenpartie auch Gesicht-Reinigungsmilch verwenden. Diese sind besonders leicht und für eine empfindliche Haut geeignet. Welche das genau sind, wird Ihnen dieser Ratgeber zeigen.

Gesichtswasser

Bergland Hamamelis Gesichtswasser 

  • Das Gesichtswasser ist auch für sehr empfindliche Haut geeignet.
  • Hamamelisextrakte und Aloe Vera reinigen Ihre Haut schonend.

Dr. Scheller Granatapfel Gesichtswasser 

  • Das Gesichtswasser klärt Ihre Haut auf, entfernt gründlich überschüssiges Fett, Schmutz und Make-up Rückstände.
  • Einfach auf ein Wattepad geben und über Gesicht, Hals und Dekolleté streichen.

Weleda Belebendes Gesichtswasser 

  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Weleda Gesichtswasser erfrischt und klärt Ihre Haut noch zusätzlich nach der Reinigung.

Reinigungslotionen

Weleda 2in1 Reinigung 

  • Für normale und Mischhaut geeignet.
  • Ihre Haut wird porentief gereinigt. Der frische Zitrusduft und ätherische Öle beleben die Haut und Ihre Sinne.

Sanatur Spirulina Reinigungslotion 

  • Für jeden Hauttyp geeignet.
  • Pflanzliche Substanzen entfernen gründlich Make-up und Schmutz. Bio Spirulina und Sheabutter pflegen Ihre Haut.

Aqua Bio Reinigungs Fluid 

  • Speziell für reife Haut entwickelt.
  • Das Fluid reinigt gründlich mit Hilfe von Spirulina, Meersalz und Austernpilzen, gleichzeitig pflegt ein Wirkstoffkomplex aus Algen Ihre Haut und wirkt rückfettend.

Andere Gesichtsreinigungsprodukte

Dr. Hauschka Gesichtsdampfbad 

  • Eine intensive Pflege, die verstopfte Poren löst, Unreinheiten mildert und den hauteigenen Ausscheidungsprozess fördert.

Origins Reinigungsöl 

  • Für sensible Haut
  • Nicht-komedogene Öle aus Oliven, Sonnenblumen, Sesam und Safflor entfernen schonend Schutz, Make-up Reste und Schadstoffe.
  • Kukui- und Macadamianuss spenden Feuchtigkeit und machen Ihre Haut wunderbar zart.

Sante Feuchte Reinigungstücher 3in1 

  • Diese Reinigungstücher enthalten keinen Alkohol, entfernen also schonend Schmutz und Make-up Rückstände.
  • Auch für das Entfernen von Augenmake-up geeignet.

Safea Ghassoul Wascherde 

  • Eignet sich für die Reinigung von Gesicht, aber auch für Haut und Haar.
  • Die Wascherde reinigt porentief und ist dabei schonend zur Haut.

Avalon Tonerde Rosen Erde 

  • Eine Pflege für Gesicht, Haut und Haar.
  • Sehr reich an Mineralien und Spurenelementen.
  • Perfekt für die Gesichtsreinigung (speziell bei Akne).

Verwandte Ratgeber

Bio Körperpflege

Bio Make-up

Bio Hautpflege