puretea.de

Ist das Ihr Shop? Ab sofort können Sie sich bei Merchant Fusion kostenlos registrieren und die neuen Features für Shopbetreiber nutzen!
Angebotsvorschau
* 50g China White Monkey (Grüner Tee). * 50g China Lu Bai Dao (Grüner Tee). * 50g China Lung Ching Finest Grade (Grüner Tee). * 50g China Dao Ren Feng Superior Green (Grüner Tee).
Nicht immer möchte man seinen Tee aus einer Tasse trinken. Manchmal muß es auch mal schnell gehen - dafür eigent sich das Teeglas bestens.
In diesem Matcha Starter Set ist alles enthalten, was man für einen Start mit Matcha Tee benötigt.
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
€ 14,50
Die Kanne und die Tasse sind sehr schön und haltbar. Werde auf jeden Fall eine weitere bestellen, allerdings ist das Sieb nicht gut verarbeitet. Nach weniger als einem Jahr ging die erste Schweissnaht auf. Schade drum.
Als Teeprobe aus dem großen Probensortiment getestet, findet dieser Tee auf jeden Fall einen Stammplatz in meinem Teeregal. Die angenehme Süße der Vanille rundet den ohnehin schon samtweichen Geschmack des Rooibuschs perfekt ab. Meiner Meinung nach nicht nur etwas für Winterabende!
Die Hauptstadt Kunming im Yunnan Distrikt ist berühmt für den sogenannten "Roten Tee", dessen Blätter seit Jahrhunderten von den ältesten der breitblättrigen Teebäume gepflückt werden. Inmitten von Gummibäumen, Bananenstauden und Palmen wachsen diese uralten Teebäume in den Wäldern Yunnans. Auf eine ganz spezielle, äußerst komplizierte Weise wird er so bearbeitet, dass die üblicherweise beim Fermentierungsprozess verloren gehenden Wirkstoffe erhalten bleiben. Nach alter Tradition werden die Teeblätter...
* 50g Vietnam FBOP Black Lion (Schwarzer Tee). * 50g China White Monkey (Grüner Tee). * 50g China Dong Ding Oolong (Oolong Tee). * 50g Darjeeling FTGOP1 Seeyok Second Flush (Schwarzer Tee).
Das Blatt dieses Golden Yunnan Tees ist schön und sorgfältig nach althergebrachter Methode verarbeitet. Nach dem Aufguss zeigt der Tee eine schöne rot braune Färbung. Dieser vollfermentierte typische China Tee eignet sich mit seiner charaktervollen Tasse wunderbar als Nachmittagstee
Die Geschenkbox erhalten Sie mit einem Deckblatt, welches Sie jedoch durch ein von Ihnen selbst gestaltetes Motiv ganz einfach ersetzten können. Der Deckel der Box lässt sich von hinten öffnen und Sie können hier Ihr persönliches DIN A4 Deckblatt einlegen.
Die runde Kyusu im Banko-Stil hat ein Fassungsvermögen von ca. 250ml und eignet sich daher perfekt für die Zubereitung von japanischem Tee im Alltag. Auch für die Zubereitung hochwertiger japanischer Tees hat die Kanne ihre Vorzüge, besonders dann, wenn man den Tee mit mehreren Personen genießen möchte, oder wenn man selbst gerne auch von den edlen Tees etwas mehr trinkt. Grundsätzlich schmecken japanische Tees am besten, wenn man sie aufgießt, und sofort danach trinkt, anstatt sie in einer großen...
Die flache Kyusu hat den Vorteil, dass man sehr gut sehen kann, wie viele Teeblätter man verwendet, da das Licht durch die Öffnung auf den Boden der Kanne fällt. Bei der Zubereitung kann man den Deckel geöffnet lassen, und zusehen wie die Blätter aufgehen. So kann man sicher gehen, dass man den richtigen Zeitpunkt zum Abgießen nicht verpasst. Die Größe der Kanne ist perfekt für zwei Personen, die eine kleine Menge eines edlen Tees trinken möchten, oder für eine Person, die eine etwas größere Menge...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Während die trockenen Blätter zunächst dunkel sind, werden sie langsam heller, nachdem das Wasser in die Kanne gegeben wurde. Dabei werden manche Blätter schneller hell, manche langsamer. Kurz bevor alle Blätter hell geworden sind, ist der optimale Zeitpunkt, um den Tee aus der Kanne abzugießen. Die offiziellen japanischen Teelehrer „Japanese Tea Instructor“ verwenden selbst die offenen Kannen, und empfehle diese für die Zubereitung von japanischen Tee. Außerhalb Japans sind die offenen Kannen jedoch...
Der geschmacksneutrale Teefilter bietet den Teeblättern genügend Platz, ihr volles Aroma zu entfalten. Der Teehut hält den Tee zunächst warm. Nach dem Aufbrühen wird der Teehut abgenommen, umgedreht und als Abtropfbehältnis für den Dauerfilter genutzt.
Die Hauptstadt Kunming im Yunnan Distrikt ist berühmt für den sogenannten "Roten Tee", dessen Blätter seit Jahrhunderten von den ältesten der breitblättrigen Teebäume gepflückt werden. Inmitten von Gummibäumen, Bananenstauden und Palmen wachsen diese uralten Teebäume in den Wäldern Yunnans. Auf eine ganz spezielle, äußerst komplizierte Weise wird er so bearbeitet, dass die üblicherweise beim Fermentierungsprozess verloren gehenden Wirkstoffe erhalten bleiben. Nach alter Tradition werden die Teeblätter...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Genauso leicht kann man ihn wieder fortsetzen, indem man den Deckel wieder in die entgegengesetzte Richtung bewegt. Statt den Tee in der Küche zuzubereiten kann man ihn schon während der Ziehzeit mit an den Tisch nehmen. Die Entfaltung der Teeblätter und die ausströmende Teefärbung können in der formschönen Glaskanne wunderbar beobachtet werden. Nach dem Drehen des Deckels kann der Tee ohne Filterentnahme serviert werden – kein Nachbittern und kein Kleckern: so lässt sich der Tee an jedem Platz schnell...
€ 28,90
Diese Matcha Schale ist etwas ganz Besonderes - jede ist einmalig in Farbe und Form. Die Ungleichmäßigkeit jeder Schale wurde vorsichtig entworfen, um die Schönheit der Unvollkommenheit und der Natur zu reflektieren.
Das Blatt dieses Golden Yunnan Tees ist schön und sorgfältig nach althergebrachter Methode verarbeitet. Nach dem Aufguss zeigt der Tee eine schöne rot braune Färbung. Dieser vollfermentierte typische China Tee eignet sich mit seiner charaktervollen Tasse wunderbar als Nachmittagstee
Als Teeprobe aus dem großen Probensortiment getestet, findet dieser Tee auf jeden Fall einen Stammplatz in meinem Teeregal. Die angenehme Süße der Vanille rundet den ohnehin schon samtweichen Geschmack des Rooibuschs perfekt ab. Meiner Meinung nach nicht nur etwas für Winterabende!
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Die Hauptstadt Kunming im Yunnan Distrikt ist berühmt für den sogenannten "Roten Tee", dessen Blätter seit Jahrhunderten von den ältesten der breitblättrigen Teebäume gepflückt werden. Inmitten von Gummibäumen, Bananenstauden und Palmen wachsen diese uralten Teebäume in den Wäldern Yunnans. Auf eine ganz spezielle, äußerst komplizierte Weise wird er so bearbeitet, dass die üblicherweise beim Fermentierungsprozess verloren gehenden Wirkstoffe erhalten bleiben. Nach alter Tradition werden die Teeblätter...
Die Hauptstadt Kunming im Yunnan Distrikt ist berühmt für den sogenannten "Roten Tee", dessen Blätter seit Jahrhunderten von den ältesten der breitblättrigen Teebäume gepflückt werden. Inmitten von Gummibäumen, Bananenstauden und Palmen wachsen diese uralten Teebäume in den Wäldern Yunnans. Auf eine ganz spezielle, äußerst komplizierte Weise wird er so bearbeitet, dass die üblicherweise beim Fermentierungsprozess verloren gehenden Wirkstoffe erhalten bleiben. Nach alter Tradition werden die Teeblätter...
* eine 20g Dose Matcha Uji Hikari. * eine zeremonielle Teeschale. * ein Matcha-Besen. * ein Bambuslöffel.
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Dieser Earl Grey Tee ist sehr mild und sehr dezent im Geschmack (3 min. Ziehzeit). Es fehlt im etwas die stärke auch nach längerem Ziehen. Das Bergamotte Öl schmeckt man in diesem Tee nur dezent heraus. Dieser Tee kann auch 2-3 mal aufgegossen werden mit etwas längeren Ziehzeiten. Der Earl Grey Tee verträgt ruhig etwas mehr Bergamotte Öl um den Zitrusgeschmack noch etwas mehr hervorzuheben da dies fast komplett bei diesem Tee untergeht.
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Die Teeplantage Tumsong wurde 1867 von dem deutschen J.A. Wernicke in Darjeeling gegründet und gehört seit vielen Jahren zu dem Familienunternehmen Chamong Tea Group. Seinen Namen verdankt die Plantage eines Hindu-Tempels, der zu Ehren der Hindu-Göttin Tamsa Devi lange vor der Plantage gebaut wurde. Heute steht der Tempel inmitten der Plantage und wird nach wie vor von den Einheimischen verehrt. Die Plantage befindet sich ca. 28km von Darjeeling Stadt entfernt, im Ghoom Distrikt...
Unser Lung Ching Tee stammt von der Plantage Tunxi Shiyan aus der Provinz Anhu. In dieser Gegend liegen die Teegärten an schönen Hängen und werden noch heute per Hand geerntet und verarbeitet. Das Hauptwerkzeug zur Herstellung von Lung Ching ist eine gusseiserne Pfanne. Die Pfanne wird auf ca. 280 Grad erhitzt um anschließend das grüne Blatt hineinzulegen. Auf diese Weise werden die oxidierenden Enzyme deaktiviert. Die Blätter werden in der Pfanne dann weiter per Hand bearbeitet und anschließend...
* Matcha Uji Ihazu. * Matcha Uji Hikari. * Darjeeling Flugtees. * China Green Silver Sprout Nenhao. * Morimoto Shincha.
10g Teeblätter (ca. 4 gehäufte Teelöffel) auf 1 Liter Wasser frisch kochendes Wasser. 3 Minuten ziehen lassen. Empfohlene Zubereitung als Ostfriesen Tee: 13g Teeblätter (ca. 6 gestrichene Teelöffel) auf 1 Liter frisch kochendes Wasser. 4 Minuten ziehen lassen. Wir empfehlen, ein Stück Kluntje und einen kleinen Löffel Sahne in die Tasse zu geben.
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Vietnam, früher ein Teil der Französischen Kolonie Indochina, blickt auf eine mehr als 800 Jahre alte Teekultur zurück. Diese Tradition ist eng verbunden mit dem nördlichen Nachbarn China. Besonders die chinesische Provinz Yunnan hat in Nord Vietnam Ihre Spuren hinterlassen
Die Plantage Wangjia befindet sich in der Provinz Fujian auf einer Höhe von ca. 700m oberhalb der Stadt Fu´an. Der Teegarten liegt wunderschön an mehreren kleinen Hügeln gelegen und ist sehr gepflegt. Für China ganz ungewöhnlich, wird hier nur zweimal im Jahr geerntet. Die erste Ernte erfolgt im Frühjahr, danach werden die Teebüsche zurückgeschnitten. Vor der zweiten Ernte im Spätsommer/Herbst werden die Büsche erneut heruntergeschnitten und die jungen, frisch gebildeten Triebe werden...
* Darjeeling Flugtee 2014 FTGFOP1 Tumsong DJ6 First Flush. * Darjeeling Flugtee 2014 FTGFOP1 Singell DJ4 First Flush. * Darjeeling Flugtee 2014 FTGFOP1 Singell DJ4 First Flush. * Nepal Flugtee 2014 White Tips Guranse G9.
Die Teeplantage Tumsong wurde 1867 von dem deutschen J.A. Wernicke in Darjeeling gegründet und gehört seit vielen Jahren zu dem Familienunternehmen Chamong Tea Group. Seinen Namen verdankt die Plantage eines Hindu-Tempels, der zu Ehren der Hindu-Göttin Tamsa Devi lange vor der Plantage gebaut wurde. Heute steht der Tempel inmitten der Plantage und wird nach wie vor von den Einheimischen verehrt. Die Plantage befindet sich ca. 28km von Darjeeling Stadt entfernt, im Ghoom Distrikt...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Die Teeplantage Tumsong wurde 1867 von dem deutschen J.A. Wernicke in Darjeeling gegründet und gehört seit vielen Jahren zu dem Familienunternehmen Chamong Tea Group. Seinen Namen verdankt die Plantage eines Hindu-Tempels, der zu Ehren der Hindu-Göttin Tamsa Devi lange vor der Plantage gebaut wurde. Heute steht der Tempel inmitten der Plantage und wird nach wie vor von den Einheimischen verehrt. Die Plantage befindet sich ca. 28km von Darjeeling Stadt entfernt, im Ghoom Distrikt...
Die Plantage Wangjia befindet sich in der Provinz Fujian auf einer Höhe von ca. 700m oberhalb der Stadt Fu´an. Der Teegarten liegt wunderschön an mehreren kleinen Hügeln gelegen und ist sehr gepflegt. Für China ganz ungewöhnlich, wird hier nur zweimal im Jahr geerntet. Die erste Ernte erfolgt im Frühjahr, danach werden die Teebüsche zurückgeschnitten. Vor der zweiten Ernte im Spätsommer/Herbst werden die Büsche erneut heruntergeschnitten und die jungen, frisch gebildeten Triebe werden...
Schmeckt wie schwarzer Tee mit Gerwürzen (Nelken, Zimt...). Ist auf jeden Fall eine Geschmackssache ob einem so etwas schmeckt, deswegen rate ich dazu erst einmal auszuprobieren.
€ 2,90
Sie suchen eine dekorative Dose für ihren frischen Tee? Für jede unserer Sorten bieten wir Ihnen jetzt die passende Dose an.
Vietnam, früher ein Teil der Französischen Kolonie Indochina, blickt auf eine mehr als 800 Jahre alte Teekultur zurück. Diese Tradition ist eng verbunden mit dem nördlichen Nachbarn China. Besonders die chinesische Provinz Yunnan hat in Nord Vietnam Ihre Spuren hinterlassen
Dieser Earl Grey Tee ist sehr mild und sehr dezent im Geschmack (3 min. Ziehzeit). Es fehlt im etwas die stärke auch nach längerem Ziehen. Das Bergamotte Öl schmeckt man in diesem Tee nur dezent heraus. Dieser Tee kann auch 2-3 mal aufgegossen werden mit etwas längeren Ziehzeiten. Der Earl Grey Tee verträgt ruhig etwas mehr Bergamotte Öl um den Zitrusgeschmack noch etwas mehr hervorzuheben da dies fast komplett bei diesem Tee untergeht.
Die Teeplantage Tumsong wurde 1867 von dem deutschen J.A. Wernicke in Darjeeling gegründet und gehört seit vielen Jahren zu dem Familienunternehmen Chamong Tea Group. Seinen Namen verdankt die Plantage eines Hindu-Tempels, der zu Ehren der Hindu-Göttin Tamsa Devi lange vor der Plantage gebaut wurde. Heute steht der Tempel inmitten der Plantage und wird nach wie vor von den Einheimischen verehrt. Die Plantage befindet sich ca. 28km von Darjeeling Stadt entfernt, im Ghoom Distrikt...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Das Blatt dieses Golden Yunnan Tees ist schön und sorgfältig nach althergebrachter Methode verarbeitet. Nach dem Aufguss zeigt der Tee eine schöne rot braune Färbung. Dieser vollfermentierte typische China Tee eignet sich mit seiner charaktervollen Tasse wunderbar als Nachmittagstee
Das Blatt dieses Golden Yunnan Tees ist schön und sorgfältig nach althergebrachter Methode verarbeitet. Nach dem Aufguss zeigt der Tee eine schöne rot braune Färbung. Dieser vollfermentierte typische China Tee eignet sich mit seiner charaktervollen Tasse wunderbar als Nachmittagstee
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Das getrocknete Blatt ist gerade geformt, schmal und sehr feingliedrig. Die Aufwendige Produktion erfolgt in 10 Schritten. Nach der Pflückung per Hand werden werden die frischen Blätter in Schichten von 2-3cm auf Bambusmatten für 1-2 Stunden zum leichten Welken verteilt. Danach werden die Blätter gesiebt und nach Qualität sortiert. Um die Enzyme zu deaktivieren werden die Blätter in einer beheizten Trommel bei einer Temperatur zwischen 160-180 Grad bewegt. Hier wird der Fermentationsprozess gestoppt...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Vietnam, früher ein Teil der Französischen Kolonie Indochina, blickt auf eine mehr als 800 Jahre alte Teekultur zurück. Diese Tradition ist eng verbunden mit dem nördlichen Nachbarn China. Besonders die chinesische Provinz Yunnan hat in Nord Vietnam Ihre Spuren hinterlassen
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Die Plantage Wangjia befindet sich in der Provinz Fujian auf einer Höhe von ca. 700m oberhalb der Stadt Fu´an. Der Teegarten liegt wunderschön an mehreren kleinen Hügeln gelegen und ist sehr gepflegt. Für China ganz ungewöhnlich, wird hier nur zweimal im Jahr geerntet. Die erste Ernte erfolgt im Frühjahr, danach werden die Teebüsche zurückgeschnitten. Vor der zweiten Ernte im Spätsommer/Herbst werden die Büsche erneut heruntergeschnitten und die jungen, frisch gebildeten Triebe werden...
Die Plantage Wangjia befindet sich in der Provinz Fujian auf einer Höhe von ca. 700m oberhalb der Stadt Fu´an. Der Teegarten liegt wunderschön an mehreren kleinen Hügeln gelegen und ist sehr gepflegt. Für China ganz ungewöhnlich, wird hier nur zweimal im Jahr geerntet. Die erste Ernte erfolgt im Frühjahr, danach werden die Teebüsche zurückgeschnitten. Vor der zweiten Ernte im Spätsommer/Herbst werden die Büsche erneut heruntergeschnitten und die jungen, frisch gebildeten Triebe werden...
Dieser Earl Grey Tee ist sehr mild und sehr dezent im Geschmack (3 min. Ziehzeit). Es fehlt im etwas die stärke auch nach längerem Ziehen. Das Bergamotte Öl schmeckt man in diesem Tee nur dezent heraus. Dieser Tee kann auch 2-3 mal aufgegossen werden mit etwas längeren Ziehzeiten. Der Earl Grey Tee verträgt ruhig etwas mehr Bergamotte Öl um den Zitrusgeschmack noch etwas mehr hervorzuheben da dies fast komplett bei diesem Tee untergeht.
Dieser Earl Grey Tee ist sehr mild und sehr dezent im Geschmack (3 min. Ziehzeit). Es fehlt im etwas die stärke auch nach längerem Ziehen. Das Bergamotte Öl schmeckt man in diesem Tee nur dezent heraus. Dieser Tee kann auch 2-3 mal aufgegossen werden mit etwas längeren Ziehzeiten. Der Earl Grey Tee verträgt ruhig etwas mehr Bergamotte Öl um den Zitrusgeschmack noch etwas mehr hervorzuheben da dies fast komplett bei diesem Tee untergeht.
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
10g Teeblätter (ca. 4 gehäufte Teelöffel) auf 1 Liter Wasser frisch kochendes Wasser. 3 Minuten ziehen lassen. Empfohlene Zubereitung als Ostfriesen Tee: 13g Teeblätter (ca. 6 gestrichene Teelöffel) auf 1 Liter frisch kochendes Wasser. 4 Minuten ziehen lassen. Wir empfehlen, ein Stück Kluntje und einen kleinen Löffel Sahne in die Tasse zu geben.
10g Teeblätter (ca. 4 gehäufte Teelöffel) auf 1 Liter Wasser frisch kochendes Wasser. 3 Minuten ziehen lassen. Empfohlene Zubereitung als Ostfriesen Tee: 13g Teeblätter (ca. 6 gestrichene Teelöffel) auf 1 Liter frisch kochendes Wasser. 4 Minuten ziehen lassen. Wir empfehlen, ein Stück Kluntje und einen kleinen Löffel Sahne in die Tasse zu geben.
Schmeckt wie schwarzer Tee mit Gerwürzen (Nelken, Zimt...). Ist auf jeden Fall eine Geschmackssache ob einem so etwas schmeckt, deswegen rate ich dazu erst einmal auszuprobieren.
Schmeckt wie schwarzer Tee mit Gerwürzen (Nelken, Zimt...). Ist auf jeden Fall eine Geschmackssache ob einem so etwas schmeckt, deswegen rate ich dazu erst einmal auszuprobieren.
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Der Bio-Teegarten der Familie Morimoto befindet sich auf der südlichsten der vier Hauptinseln Japans, unweit der Stadt Miyazaki, in der gleichnamigen Präfektur. Die Geschichte des Morimoto-Grüntees begann, als das junge Paar vor etwa vierzig Jahren mit einem einzigen kleinen Teegarten-Stück einen winzigen Betrieb gründeten. Während sich die beiden Morimotos über die Jahre hinweg zu einem perfekten Team entwickelten, wuchs mit ihrer Erfahrung im Teeanbau zugleich auch die Größe des...
Das getrocknete Blatt ist gerade geformt, schmal und sehr feingliedrig. Die Aufwendige Produktion erfolgt in 10 Schritten. Nach der Pflückung per Hand werden werden die frischen Blätter in Schichten von 2-3cm auf Bambusmatten für 1-2 Stunden zum leichten Welken verteilt. Danach werden die Blätter gesiebt und nach Qualität sortiert. Um die Enzyme zu deaktivieren werden die Blätter in einer beheizten Trommel bei einer Temperatur zwischen 160-180 Grad bewegt. Hier wird der Fermentationsprozess gestoppt...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Vor 20 Jahren kam Herr Chen Sansheng von Taiwan nach Huangshan und gründete diese wundervolle Plantage welche fast Züge eines Wildwuchses aufweisst. Die Plantage liegt in der Nähe der Stadt Huangshan, welche von Touristen gerne als Startpunkt für einen Ausflug zu den berühmten Gebirge Huang Shan (Gelbe Berge) genutzt wird. Herr Chen Sanzheng produziert sieben Sorten Bio Oolongtees mit den Teepflanzen Jin Xuan / Cui Yu / Ruanzhi / Tie kuan Yin / Qin Xin Da Mau für Oriental Beauty. Auch einige...
Als Teeprobe aus dem großen Probensortiment getestet, findet dieser Tee auf jeden Fall einen Stammplatz in meinem Teeregal. Die angenehme Süße der Vanille rundet den ohnehin schon samtweichen Geschmack des Rooibuschs perfekt ab. Meiner Meinung nach nicht nur etwas für Winterabende!
Als Teeprobe aus dem großen Probensortiment getestet, findet dieser Tee auf jeden Fall einen Stammplatz in meinem Teeregal. Die angenehme Süße der Vanille rundet den ohnehin schon samtweichen Geschmack des Rooibuschs perfekt ab. Meiner Meinung nach nicht nur etwas für Winterabende!
Unser Lung Ching Tee stammt von der Plantage Tunxi Shiyan aus der Provinz Anhu. In dieser Gegend liegen die Teegärten an schönen Hängen und werden noch heute per Hand geerntet und verarbeitet. Das Hauptwerkzeug zur Herstellung von Lung Ching ist eine gusseiserne Pfanne. Die Pfanne wird auf ca. 280 Grad erhitzt um anschließend das grüne Blatt hineinzulegen. Auf diese Weise werden die oxidierenden Enzyme deaktiviert. Die Blätter werden in der Pfanne dann weiter per Hand bearbeitet und anschließend...
* 100g Mango Lu Dao (Aromatisierter Grüner Tee ). * 100g Chennai Chai (Schwarzer Tee mit Gewürzen). * 100g Rooibusch Vanille (Aromatisierter Kräutertee). * 100g Wild Fruits (Aromatisierter Früchtetee).
Unser Lung Ching Tee stammt von der Plantage Tunxi Shiyan aus der Provinz Anhu. In dieser Gegend liegen die Teegärten an schönen Hängen und werden noch heute per Hand geerntet und verarbeitet. Das Hauptwerkzeug zur Herstellung von Lung Ching ist eine gusseiserne Pfanne. Die Pfanne wird auf ca. 280 Grad erhitzt um anschließend das grüne Blatt hineinzulegen. Auf diese Weise werden die oxidierenden Enzyme deaktiviert. Die Blätter werden in der Pfanne dann weiter per Hand bearbeitet und anschließend...
Unser Lung Ching Tee stammt von der Plantage Tunxi Shiyan aus der Provinz Anhu. In dieser Gegend liegen die Teegärten an schönen Hängen und werden noch heute per Hand geerntet und verarbeitet. Das Hauptwerkzeug zur Herstellung von Lung Ching ist eine gusseiserne Pfanne. Die Pfanne wird auf ca. 280 Grad erhitzt um anschließend das grüne Blatt hineinzulegen. Auf diese Weise werden die oxidierenden Enzyme deaktiviert. Die Blätter werden in der Pfanne dann weiter per Hand bearbeitet und anschließend...
Auch ohne Griff können Heissgetränke problemlos in der Hand gehalten werden - die doppelte Wand verhindert Kondenswasserbildung an der Glasoberfläche, es sind keine Untersetzer mehr nötig.
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Die Farm liegt, ideal geschützt für den ökologischen Landbau, auf einer bergigen Halbinsel mit Höhen bis zu 750 Metern inmitten eines Stausees namens Wuqiangxi. Weder auf der Insel, noch in der näheren Umgebung haben sich Industrieunternehmen angesiedelt, durch deren Tätigkeit Kontaminationsgefahren für die Ökoflächen bestehen könnten. Auf der Halbinsel wird ausschließlich ökologische Landwirtschaft betrieben. Auf der Halbinsel befinden sich ca. 200 Haushalte, 148 Haushalte sind...
Bewertungen und Rezensionen